Aloe Vera Pulver 200:1, Bio

Aloe Vera Pulver 200:1, Bio

INCI-Bezeichnung: Aloe Barbadensis Leaf Juice Powder
Ursprung/Beschreibung: Aus dem Aloe Vera Saft gewonnenes, hochkonzentriertes Pulver, 100%, ohne Zusatz weiterer Stoffe.
Einsatzkonzentration: 0,05 - 0,5 %
Das Pulver ist sehr ergiebig. 200:1 bedeutet, dass aus 1 g Aloe Vera 200:1 mit 200 ml Wasser ein 100%-iges Aloe Vera Gel hergestellt werden kann. Für 100 ml benötigt man also 0,5 g für ein 100%-iges Gel, usw. Gel bezeichnet in diesem Fall den Rohstoff und ist nicht gelig. Für ein Gel benötigt man wie sonst auch einen Gelbildner.

Besonderheit/kosmetische Wirkung: Besonders geeignet zur Pflege von feuchtigkeitsarmer, rissiger und trockener Haut. Zudem lindert Aloe Vera Juckreiz und Sonnenbrand. Aloe Vera hat sich auch in der Haarpflege bei sumpfen, trockenen Haar bewährt.

Einsatzgebiet: Nahezu jedes kosmetische Produkt kann durch Aloe Vera 200:1 aufgewertet werden.

Tipp für die Verarbeitung: Mit etwas Wasser gemischt ins fertige, auf Handwärme abgekühlte Endprodukt geben.

Hinweis zur Lagerung: Aloe Vera Pulver 200:1 ist sehr stark hygroskopisch, also feuchtigkeitsanziehend. Dadurch kann es sich schnell mit der Luftfeuchtigkeit verbinden und Klumpen bilden. Daher den Beutel und die Dose mit dem Pulver immer schnell wieder verschließen und trocken aufbewahren.

Sicherer ist die Aufbewahrung in einer Glycerin Lösung. Dazu 1 Teil Aloe Vera 200:1 mit 2 Teilen Glycerin mischen und sehr gut mit einer Rührhilfe verrühren. Dadurch ersteht eine bräunliche Mischung, die sich mit der Zeit klärt. Ein 100%-iges Gel wird in diesem Fall mit 3 g dieser Mischung hergestellt. Im Kühlschrank aufbewahrt beträgt die Haltbarkeit ca. 1 Jahr.


Tipp: Statt des Aloe Vera Pulver 200:1 kann auch das bereits fertige Aloe Vera 10-fach, oder der Aloe Vera Saft verwendet werden.


Bitte Menge auswählen:


inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten


Art. Nr.: 14495-023


nach obenzurückzum Warenkorb

Wirkstoffe, Konservierer, Vitamine, sowie Sonnenschutzsubstanzen

Zusatz- und Wirkstoffe
Mit diesen Rohstoffen kann jede Kosmetik an die persönlichen Vorlieben angepasst werden.


Vitamine
Haut und Haare freuen sich über hochwertige Vitamine.


Sonnenschutz
Leichte Sonnencreme selber machen? Kein Problem!


Maskengrundstoffe
Professionelle Masken und Peelings ohne Plastik!


Konservierungsstoffe
Wenn schon Konservierung, dann so schonend wie möglich.

Zusatz- und Wirkstoffe