Borretschöl, zertifizierte Pharmaqualität

Borretschöl, zertifizierte Pharmaqualität

Borretschöl INCI-Bezeichnung: Borago Officinalis, 23 % GLA
Ursprung/Beschreibung: gelbliches Öl aus dem Samen der Borretschpflanze
Einsatzkonzentration: 2-100 %

Besonderheit/kosmetische Wirkung: Dieses kostbare Öl beinhaltet mit ca. 23 % einen sehr hohen Anteil an Gamma-Linolensäure. Durch die kalte Pressung bleiben die pflegenden Inhaltsstoffe erhalten.

Besonders für trockene, empfindliche, rissige und schuppige Haut geeignet. Lindert z.B. Schuppenflechte und Neurodermitis. Es verleiht der Haut Elastizität und Spannkraft. Die Schuppenbildung und der Juckreiz werden gemindert.

Einsatzgebiet: In der Fettphase oder im fertigen Endprodukt. Kann auch als Rückfetter in Duschgelen verwendet werden. Besonders gut geeignet auch als Zusatzstoff in einem Pflegeöl für Schuppenflechte und Neurodermitis.

Tipp für die Verarbeitung: Borretschöl ist ein sehr wertvolles Öl. Daher sollte es in niedrigeren Konzentrationen als Wirkstoff in das fertige, auf Handwärme abgekühlte Endprodukt geben. In der Fettphase, nicht über 65 °C erhitzen, da sonst wertvolle Inhaltsstoffe verloren gehen. Beide Methoden können auch kombiniert werden.


Bitte Menge auswählen:


inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten


Art. Nr.: 14493-016


nach obenzurückzum Warenkorb

Pflanzenöle, ätherische Öle und Duftöle

Basis- und Wirkstofföle
Hochwertige Pflanzenöle: DIE Grundlage für individuelle Naturkosmetik