Schwarzkümmelöl, kaltgepresst, Lebensmittelqualität

Schwarzkümmelöl, kaltgepresst, Lebensmittelqualität

Schwarzkümmelöl, kaltgepresst INCI-Bezeichnung: Nigella Sativa
Ursprung/Beschreibung: dunkles, dickflüssiges Öl, mit charakteristischem, aromatischen Geruch
Einsatzkonzentration: 5-50%

Besonderheit/kosmetische Wirkung: Schwarzkümmelöl ist ein "trockenes" Öl und zieht daher besonders gut in die Haut ein, was bei fettiger, normaler und Mischhaut sehr angenehm ist. Aufgrund seiner speziellen Kombination von teilweise sehr seltenen Ölsäuren besitzt Schwarzkümmelöl heilende und stärkende Eigenschaften. Schwarzkümmelöl hat sich bei Problemhaut, Akne, Neurodermitis, sowie Schuppenflechte bewährt

Einsatzgebiet: Schwarzkümmelöl ist ein sehr wertvolles Öl. Daher sollte es in niedrigeren Konzentrationen als Wirkstoff in das fertige, auf Handwärme abgekühlte Endprodukt geben. In der Fettphase, nicht über 65 °C erhitzen, da sonst wertvolle Inhaltsstoffe verloren gehen. Beide Methoden können auch kombiniert werden. Bei der Wahl der Einsatzkonzentration ist der recht starke Eigengeruch zu beachten.

Besonderer Tipp: Schwarzkümmelöl hat eine sehr gute, emulgierende Wirkung. Daher kann mit Aloe Vera Saft eine "Blitzemulsion" hergestellt werden. Diese ist für jede Haut geeignet, enthält das Schwarzkümmelöl in sehr hoher Einsatzkonzentration, zieht schnell ein und braucht nicht konserviert zu werden.
Dazu gibt man die gleiche Menge Tropfen Aloe Vera Saft sowie Schwarzkümmelöl in die Handflächen und reibt sie schnell aneinander. Das Ergebnis ist eine Emulsion, die sich wunderbar auftragen lässt und recht schnell einzieht. - Ohne Emulgator, ohne Konservierer, bei jeder Anwendung taufrisch!


Bitte Menge auswählen:


inkl. Mwst, zzgl. Versandkosten


Art. Nr.: 14493-029


nach obenzurückzum Warenkorb

Pflanzenöle, ätherische Öle und Duftöle

Basis- und Wirkstofföle
Hochwertige Pflanzenöle: DIE Grundlage für individuelle Naturkosmetik